Tag: bulbär

Bianca B., Jahrgang 1977

Bei mir fing alles kurz nach der Geburt von meinem zweiten Kind an.
Ich hatte auf einmal doppelt gesehen, konnte schwer kauen, meine Arme nicht richtig heben e.c. [… weiter lesen »]

Neostigmin-Nasenspray

Hallo Ihr Lieben MG´ler,

das Nasenspray wird von Prof. Dr. F. Schumm in seinem „Leitfaden für Myasthenia-gravis-Patienten“ Ausgabe 2000 beschrieben und nach 6 Wochen Anwendung möchte ich Euch davon berichten. [… weiter lesen »]

Isas Tochter, Jahrgang 2006

Ich möchte einen Erfahrungsbericht über unsere kleine Tochter schreiben, die im Alter von 2 Jahren Myasthenie bekommen hat. [… weiter lesen »]

Charlotte L., Jahrgang 1979

Meine MG wurde im November 1991 diagnostiziert. Zu dem Zeitpunkt war ich elf Jahre alt. Also ein Kind. Als erstes machte es sich bei den Augenlidern bemerkbar, ich hielt den Kopf nach hinten gekippt, damit ich sehen konnte. Bald wanderte es zum Mund (ich konnte nicht mehr lachen bzw. näselnde Aussprache) und dann abwärts zu meinen Beinen. [… weiter lesen »]

Andrea M., Jahrgang 1988

Ich bin als völlig gesundes Baby auf die Welt gekommen und hatte schöne große Kulleraugen. Im Sommer 1992 (ich war 3 Jahre alt) bemerkte meine Mutter, dass meine Lider ab und zu hängen und ich schiele. Sie ging mit mir zu einem Augenarzt, der ihr sagte, dass sei nur eine Marotte die wieder vergeht. Als es aber nicht besser wurde gingen wir noch mal zu ihm und er sagte wieder das gleiche. [… weiter lesen »]

Lisa P., Jahrgang 1991

Die MG fing bei mir sehr schleichend an. Bis wir es entdeckten vergingen 2 lange Jahre…Angefangen hat es mit einem Schwall von Stress nachdem ich gemerkt hatte das ich nichtmehr richtig laufen konnte. Ich bin öfters gestolpert, worüber ich nicht weiter nachdachte. Damals. [… weiter lesen »]

Katrin D., Jahrgang 1989

Die ersten Symptome der MG sind bei mir kurz nach meiner Konfirmation im Juni 2003 aufgetreten, da bin ich gerade 14 geworden. Ich wollte unsere Katzen Reinpfeifen und das hat nicht funktioniert, weil ich meine Lippen nicht mehr spitzen konnte.  [… weiter lesen »]

Nadine G., Jahrgang 1990

Im April/Mai 2005 war ich 15 Jahre alt.
Bei mir begann alles mit einer normalen Erkältung, die bei mir Schluckbeschwerden mit sich brachte. Später bekam ich dann Sprech- und Mimikschwierigkeite n dazu. [… weiter lesen »]

Natascha B., Jahrgang 1977

Es began in den Sommerferien 1989, war mit meiner Tante im Urlaub und Abends beim Essen fing es an, dass ich beim Kauen mir meine Hand unter mein Kinn hielt um das Essen zum Kauen. Meine Tante und mein Onkel meinten, dass ich es sein lassen sollte. [… weiter lesen »]

Lea A., Jahrgang 1989

Im Sommer 2002 habe ich mit meiner Freundin an einer Sprachreise nach England teilgenommen und im nachhinein kann ich mich zu dem Zeitpunkt an meine ersten myasthenen Probleme erinnern. [… weiter lesen »]