Tag: Sport

Ute G., Jahrgang 1961

Hallo! Ich heiße Ute und bin 47 Jahre alt. Meine Myasthenia gravis pseudoparalytica brach mit 18 Jahren aus. Ich war gerade von einem Schüleraustauschjahr aus den U.S.A. zurückgekehrt, als ich plötzlich nicht mehr laufen konnte. Ich bekam eine Becken-Myasthenie. Die Muskelschwäche machte sich aber auch in den Augen mit Doppelbildern, in den Fingern und beim Sprechen bemerkbar. [… weiter lesen »]

Charlotte L., Jahrgang 1979

Meine MG wurde im November 1991 diagnostiziert. Zu dem Zeitpunkt war ich elf Jahre alt. Also ein Kind. Als erstes machte es sich bei den Augenlidern bemerkbar, ich hielt den Kopf nach hinten gekippt, damit ich sehen konnte. Bald wanderte es zum Mund (ich konnte nicht mehr lachen bzw. näselnde Aussprache) und dann abwärts zu meinen Beinen. [… weiter lesen »]

Katrin D., Jahrgang 1989

Die ersten Symptome der MG sind bei mir kurz nach meiner Konfirmation im Juni 2003 aufgetreten, da bin ich gerade 14 geworden. Ich wollte unsere Katzen Reinpfeifen und das hat nicht funktioniert, weil ich meine Lippen nicht mehr spitzen konnte.  [… weiter lesen »]

Nadine G., Jahrgang 1990

Im April/Mai 2005 war ich 15 Jahre alt.
Bei mir begann alles mit einer normalen Erkältung, die bei mir Schluckbeschwerden mit sich brachte. Später bekam ich dann Sprech- und Mimikschwierigkeite n dazu. [… weiter lesen »]

Sina T., Jahrgang

Hi, ich bin Sina, ich bin 15 Jahre alt. Ich habe die MG seit genau 2 Jahren und ich bin nicht sehr traurig darüber, aber ab und zu wenn ich Kinder sehe, die auf ihren Fahrrädern lachend umher fahren, macht mich manchmal traurig. Seit dem hab ich mir klar gemacht, dass ich diese Muskelschwäche habe. [… weiter lesen »]

Lea A., Jahrgang 1989

Im Sommer 2002 habe ich mit meiner Freundin an einer Sprachreise nach England teilgenommen und im nachhinein kann ich mich zu dem Zeitpunkt an meine ersten myasthenen Probleme erinnern. [… weiter lesen »]

Daniel S., Jahrgang 1980

Zuerst möchte ich mich kurz vorstellen: Mein Name ist Daniel (Ja,ein Mann!! …) Jahrgang 1980. Von Beruf her bin ich Dipl.-Fitnessökonom (BA).

Mein großes Hobby ist das Bodybuilding bzw. Kraftsport, was im folgenden naturgemäß eine wichtige Rolle spielen wird… [… weiter lesen »]

Jonathan W., Jahrgang 1980

Mit 21 Jahren hatte ich meine ersten Anzeichen von MG. Leider am Ende 3. Lehrjahres bei meiner Ausbildung zum Nutzfahrzeugtechnik er. Erst dachte ich mir nichts bei und habe es nur für Müdigkeit gehalten aber als es immer schlimmer wurde habe ich dann mehrere Ärzte aufgesucht. [… weiter lesen »]

Jakob W., Jahrgang 1933

Im Frühjahr 1986 begann es mit verschlechtertem Sehen. Da ich bereits Brillenträger war und schon lange nicht mehr vom Augenarzt untersucht wurde, habe ich mich dort angemeldet. [… weiter lesen »]

Axel B., Jahrgang 1951

Hier ein Bericht über MG, der Mut machen soll !!

Mein Name ist Axel ( 51 Jahre, verheiratet, 2 Kinder). Im Berufsleben bin ich Kriminalbeamter bei der Polizei. Der Verlauf meiner Krankheit von meiner ersten Diagnose (mit Krankschreibung) bis zum Arbeitsbeginn (Vollzeit ohne Vergünstigen, normale Tretmühle wieder) dauerte genau 10 Monate. [… weiter lesen »]